Dienstag, 18. Dezember 2007

A propos… Autokennzeichen

Die Bundesregierung empfiehlt den Zulassungsstellen Abkürzungen, die auf nationalsozialistische Vereinigungen und Einrichtungen hinweisen, nicht zu vergeben.

Dies sind im Folgenden HJ (Hitlerjugend), KZ (Konzentrationslager) NS (Nationalsozialismus), SA (Sturmabteilung), SD (Sicherheitsdienst) und SS (Schutzstaffel).

Allerdings wurden in Einzelfällen, wohl versehentlich, diese Kombinationen von Zulassungsstellen vergeben.



Die Zulassungsstelle Reutlingen schreibt auf ihrer Internetseite:
Folgende Buchstaben stehen nicht zur Verfügung:
HJ, KZ, NS, SA, SS

Keine Kommentare:

Kommentar posten