Donnerstag, 31. Januar 2008

Neu: Sony A300 / A350

Sony hat zwei neue Kameras im Programm: die A300 und die A350.

Fast schon selbstverständlich, dass einen Live-View Funktion implementiert ist.

Aber bemerkenswert ist, dass Sony - wie Olympus bei der E-3 - ein schwenkbares Display einbaut, dass Live-View seine wirkliche Funktionalität verleiht.

Ich habe mich schon immer gefragt, was sich andere Hersteller wie Canon oder Nikon wohl dabei denken, wenn sie zwar Live-View anbieten, aber die wirklich interessante Anwendung dieser Funktion - über Kopf, aus der Hüfte oder vom Boden aus fotografieren - durch starr eingebaute LCD-Displays einschränken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten