Dienstag, 7. Oktober 2008

Nikon D700 - das beste Pferd in Nikon's Stall?

Auf "dpreview" gibt es jetzt ein "review" der Nikon D700.
Es wird niemand überraschen - die D700 spielt in der Oberliga.

Wenn die D700 auch nicht das Flaggschiff der Nikon-Linie ist, viele halten sie für die bessere D3.

Interessant an der Nikon-Rezension ist aber nicht nur die Hauptperson, sondern auch mit wem sie verglichen wird und wie sich diese Konkurrenten behaupten konnten.

Deutlich wird, dass die neue Sony A900 bereits in einer anderen Liga spielt - und das zu einem im Moment unschlagbaren Preis.

Deutlich wird aber auch, was für ein großer Wurf Canon vor jetzt mehr als drei Jahren mit der alten Tante 5D gelungen ist.

Auch wenn sie bei manchem Feature nicht mehr auf dem neuesten Stand ist, bei der Bildqualität spielt sie auch heute noch unbestritten in der Oberliga mit - und durchaus nicht am Tabellenende!

Übrigens: nach einer kurzen, aber heftigen Liaison mit Canon, überlegt die DPA (nach der AFP) nun, ob sie ihr altes Bratkartoffelverhältnis zur wiedererblühten Nikon (D3 und D700) wieder beleben soll. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten