Freitag, 2. Februar 2007

Alltäglich?! Eintönig?! Langweilig?! Stumpfsinnig?!

Tim Atherton's lesenswerter Artikel mit dem Titel "The humdrum portrait trend" beschreibt pointiert das traurige Ende eines Trends in der Portraitfotografie.
Erst gestern sind mir beim Durchblättern von "brand 1" ähnliche Gedanken durch den Kopf gegangen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten