Freitag, 25. April 2008

Sprache der Wand

Pentax K10D, DA* 2.8/50-135 mm • © Olivier Six

Olivier Six fand diese interessante Mischung aus Graffiti und Stencil.

Hier spricht die Wand direkt zu uns.
Und fordert uns auf, auf "both sides", auf beide Seiten zu schauen.

Die Blickrichtung wechseln, hinter die Fassade schauen, auf doppelbödiges, auf Widersprüche achten, Ursache und Wirkung unterscheiden …


… und hier ist zu beschmunzeln, was so ein Wechsel der Blickrichtung für unerwartete und unerwünschte Assoziationen hervorrufen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar posten