Sonntag, 15. Juli 2007

Ist es Kunst, irgendwie?

Hiroshi Sugimoto: Das Seagram Building von Mies van der Rohe
Silbergelatineabzug, 149 x 120


Ist es Kunst?
Wenn ja, warum?

Ist es der Film?
Ist es das Sujet?
Ist es das Format?
Ist es die Kamera?
Ist es der Fotograf?
Ist es die Unschärfe?

Ja, es ist Kunst - irgendwie!

(Und hier wird es uns erklärt.)

Die K20 Kunststammlung Nordrhein-Westfalen stellt Hiroshi Sugimoto noch bis zum 06.01.2008 aus.

Kommentare:

  1. ja es ist kunst...aber es gibt wie immer zu viele ( schlechte ) nachäffer, die diese kunst eben nicht beherrschen, dadurch wird alles schnell wieder langweilig.
    auf einigen blogs siehst du ja nur noch diese bilder.
    horst

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht was es ist - aber es ist ein leises und trotzdem kraftvolles Bild. Spannend, sehr spannend.

    AntwortenLöschen