Donnerstag, 3. Mai 2007

Preisrätsel / Competition

Ein Test für Fotografen/Fotojounalisten und solche, die es werden wollen: "Intendantenwechsel beim SWR"

Ein Thema, fünf Bilder.
Fotografiert für eine deutsche Tageszeitung.
Rate, welches Foto wurde gedruckt?

Richtige Antworten erhalten - hoffentlich - einen (signierten;-) Druck meiner Straßenfotografien.


A test for photographers/photojournalists and those, who want to become one:
"Rotation of the manager of the SWR broadcast"

One topic, five pictures.
Photographed for a german daily paper.
Guess, which photo became printed?

Correct answers will - hopefully - receive a (signed;-) copy of my street photograpies!



#1

#2


#3


#4


#5


Viel Glück! - Good luck!



Kollegen aus Baden-Württemberg bitte nur außer Konkurrenz ;-7




Kommentare:

  1. Mein Tipp ist ebenfalls #1, nach dem Ausschlussverfahren.
    Die 2 könnte je nach kulturellem Hintergrund als nicht family safe interpretiert werden, und dann noch die Hand auf der Schulter, eieiei. Die 3 hat einen zu unruhig-kreativen Hintergrund, nicht seriös genug. Außerdem sind die Herren so unterschiedlich gestimmt. Die 4 finde ich klasse, aber Fahrstuhl könnte zu unerwünschten Assoziationen führen, außerdem ist der Fotograf mit drauf. Die 5 ist auch zu innovativ mit den Spiegelungen, die Stabübergabe wird von der Scheibe behindert.

    AntwortenLöschen
  2. Tim / Fotonews03 Mai, 2007

    Die #5 würde ich mir wünschen, bin mir aber nicht sicher ob die bei Zeitungsdruck auch richtig rüberkommt. Für Magazin und Online definitiv #5.

    Fahrstuhl finde ich witzig, sie hat das spontane.

    #1: Ja, wenn es sich um einen langweiligen Bildredakteur handelt, der nur Standards mag.

    AntwortenLöschen
  3. Naja, da hat sich seit Jahren wohl nicht viel verändert. Früher haben wir immer gesagt: Wir schicken 5 gute und eins zu Drucken. Das haben dann alle Redaktionen auch so verinnerlicht.
    Rainer Steußloff

    AntwortenLöschen
  4. Rainer,

    Du musst springen, sonst kannst Du nicht gewinnen!

    AntwortenLöschen
  5. ...hoch- oder querformat gefordert? ;-)
    die drucken die 1, ich drucke die 5 (ohne den augenbalken ;-) gruss aus berlin, det

    AntwortenLöschen
  6. Die 5 ist eine kreative Idee, die Umsetzung aber nicht optimal, weil Spiegelungen ein bisschen zu dominant. Die 1 ist politisch korrekt - dass sie auch recht statisch/langweilig ist, interessiert im Ernstfall niemanden. Die dazwischen...vielleicht die 4, aber da könnten sich die Herren stören dass sie ein wenig karikaturhaft wirken, auch wegen des Weitwinkels.

    AntwortenLöschen
  7. I can certainly see why everyone chose 1, and why they'd prefer 5. But I think no. 2 would be excellent, if only they would print it: slightly indecent (unanstaendig), slightly goofy (albern)...

    AntwortenLöschen