Donnerstag, 23. Dezember 2010

A.C.A.B.

Panasonic GH2 mit Pancake 1.7/20mm, f10,  1/160 sec., 160 ISO

Darf ich hier im Blog schreiben, was sich hinter dieser Abkürzung verbirgt?

Wenn ich zu einem Polizisten sage: "eisieibi", dann gibt es mit Sicherheit eine Anzeige.
Andererseits kann ich mir T-shirts mit diesem Aufdruck kaufen - ob ich sie auch tragen kann (und will!), ist eine andere Sache.

Für alle, die wie ich hinter dem Mond leben, es ist die Abkürzung für "All Cops Are Bastards".

Kommentare:

  1. Es ist nicht übermäßig mutig, so etwas in einem Land zu sprühen, in dem es eben nicht zutrifft.

    Ich habe viel Zeit in einem Staat verbracht, in dem ungewollter Polizeikontakt auch bedeuten konnte, dass man verschwindet und nie oder zumindest nicht lebendig oder gar unversehrt wieder auftaucht, ein Staat, in dem Korruption von den unteren bis zu den oberen Rängen der Polizei leider keine Ausnahme ist. Dort werden wir beneidet um unseren Rechtsstaat und seine Polizei.

    Dass die Polizei in Stuttgart große Fehler gemacht hat, bleibt davon unberührt. Die Urheber dafür sind aber wohl auf politischer Ebene zu finden.

    Das Bild ist wichtig. Mir zeigt es, wie leicht Wahrnehmung, Wahrheit und Meinungsäußerung auseinanderdriften können.

    AntwortenLöschen