Sonntag, 12. April 2015

Cladosporium cellarii

© 2015, Martin Storz

Der Kellerpilz, im Weinkeller erwünscht, ernährt sich vom Alkohol in der Luft, reguliert die Luftfeuchtigkeit und schützt so die Korken.

aufgenommen in der ältesten Sekt-Kellerei Deutschlands

Keine Kommentare:

Kommentar posten